Feng Shui Blog

Feng Shui: Tipps für Flure und Treppen

Flur mit Haustür; www.fengshui.de

Lived-In-Images-g-stairs

Feng Shui Tipps für Ihren Flur und die Treppe

 

Flure und Treppen sind besonders bedeutsam im Feng Shui. Denn hier gibt es bestimmte Konstellationen, die die Energie in Ihrer Wohnung oder des Hauses massiv beeinflussen.

Haben Sie zum Beispiel einen langen schmalen Flur? Diesen können Sie durch eine geschickte Gestaltung optimieren. Wählen Sie einen Bodenbelag der Quer – oder Diagonalstrukturen hat, so lässt sich der Raum optisch weiten. Durch solche Muster und Strukturen lenken wir den Blick auf andere Dinge und verändern so die räumliche Wahrnehmung. Durch diese beispielweise kleine Änderung wirkt der schmale Flur nun größer und breiter.

Treppen stehen im Feng Shui für einen Instabilen Bereich in Ihrer Wohnung. Hier fließt die Energie stetig auf und ab. Hierzu eins, zwei grundlegende Tipps wie Sie diesen Bereich energetisch stabilisieren. Dies geht am besten durch runde, quadratische oder liegend – rechteckige Formen. Bringen Sie diese Formen durch Bilderrahmen, Wandlampen oder einfach durch entsprechende Farbflächen ein.